Elternbeiräte

In jeder Klasse wählt die Elternschaft aus ihrer Mitte einen Elternbeirat bzw. eine Elternbeirätin und dessen Vertreter / deren Vertreterin für eine Amtszeit von zwei Jahren.

Die Wahlen finden in den Jahrgangsstufen E1, 2 und 4 statt und müssen spätestens sechs Wochen nach den Sommerferien durchgeführt worden sein.

Die Elternbeiräte nehmen an den Sitzungen des Gesamtelternbeirats der Schule teil, die mindestens zweimal pro Schuljahr stattfinden.

Zu den Aufgaben der Elternbeiräte gehören z. B.:

  • Bindeglied zwischen Elternschaft und Lehrkräften
  • Organisation und Leitung der Elternabende (mindestens einer pro Halbjahr)
  • Organisation von Klassenfesten und sonstigen schulischen Veranstaltungen
  • Verwaltung der Klassenkasse

Den Schulelternbeirat (SEB) wählen die Elternbeiräte aus ihrer Mitte für zwei Jahre. Zum SEB können Sie per Mail via schulelternbeirat@grundschule-stierstadt.de Kontakt aufnehmen.